22.11.2021 Nacht der Ausbildung: Interessierte waren „hellauf“ von Dula begeistert

22.11.2021 

Ahaus/Vreden. Bei der diesjährigen „Nacht der Ausbildung“ am vergangenen Donnerstag fanden zahlreiche Schülerinnen und Schüler den Weg zu den hell erleuchteten Dula-Werken in Ahaus und Vreden.

Am 18. November 2021 erwarteten in den Abendstunden, von 17 bis 20 Uhr, Auszubildende, Ausbilder*innen und weitere Ansprechpartner*innen aus dem Kreis Borken in ihren Betrieben junge Berufseinsteiger*innen, um ihnen spannende Einblicke in ihre Ausbildungswelt zu geben.

Viele junge Interessierte nutzten die Gelegenheit, sich ungezwungen und ganz persönlich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. So auch in den Produktionswerken des international tätigen Ladenbauunternehmens Dula, in Ahaus und Vreden. Die Möglichkeit, sich ein Bild von den Produktionsstätten machen zu können, in denen exklusiver Innenausbau und hochwertige Ladengestaltung für internationale Größen wie Harrods oder Balenciaga realisiert werden, lockte zahlreiche junge Menschen in die Werke in Ahaus und Vreden.

„Alle waren von den Möglichkeiten, die Dula in der Ausbildung bietet, begeistert und zudem fasziniert, was bei den Dula-Werken alles ganzheitlich umgesetzt wird und welche Perspektiven möglich sind“, berichtet Frank Kottbus, Betriebsleiter des Vredener Dula-Werks. „Sich ein eigenes Bild von einer möglichen Ausbildung machen zu können, kam bei allen Besucher*innen sehr gut an. Unsere Ausbildungsmeister und Auszubildenden haben uns dabei tatkräftig unterstützt“, freut sich der Betriebsleiter des Ahauser Dula-Werks, Klaus Schwietering.

Beide Dula-Betriebsleiter freuen sich schon darauf, „vielleicht den ein oder anderen Interessierten bald im Dula-Team begrüßen zu dürfen“ und bedanken sich beim Veranstalter, dem Kreis Borken, „für diese tolle und gelungene Veranstaltung.“

2021-11-19_Nacht-der-Ausbildung-2021_Ausbildungswerkstatt-Ausschnitt_(c)Dula.jpg

Über die Dula-Gruppe

Dula zählt zu den führenden Ladenbauunternehmen für ganzheitliche Ladengestaltung und exklusiven Innenausbau in Europa und liefert in über 60 Länder weltweit. Heinz-Herbert Dustmann leitet das Familienunternehmen in zweiter Generation. Zu den Leistungen zählen Planung und Design, Lichtplanung, Entwicklung, Produktion, Logistik, Montage und Generalunternehmeraufgaben. Dula realisiert Projekte für weltbekannte Marken, führende Kauf- und Warenhäuser sowie im Schiffsinnenausbau, in Hotels, Restaurants, Banken, Versicherungen, Verwaltungen und Konferenzräume. Zur Dula-Gruppe gehören Design-, Planungs- und Verkaufsbüros in Deutschland, Dubai, Frankreich, Großbritannien, Litauen, Russland, Spanien und den USA sowie Dula-Werke in Deutschland, Russland und Spanien. 

Ihre Ansprechpartnerin für redaktionelle Rückfragen und Bildmaterial:

Sarah Bösekomm

Managerin PR und Werbung

Telefon +49-(0)231-71 00-304

E-Mail Sarah.Boesekomm@dula.de

 

Zur Übersicht