Neues Zentrum für Corona-Schnelltests im Dula-Center

Veröffentlicht: 31.03.2021  

Heinz-Herbert Dustmann, Geschäftsführer des international tätigen Ladenbauunternehmens Dula, hält Testzentren in Einkaufsstraßen für ein wichtiges Instrument zur Unterstützung des stationären Einzelhandels. Er selbst geht mit gutem Beispiel voran und richtet in Kooperation mit der Dortmunder Prävent GmbH ein Zentrum für Corona-Schnelltests im Dula-Center in Dortmund-Hombruch ein.

Die Prävent GmbH ist spezialisiert auf Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und betriebliches Gesundheitsmanagement. Als durch das Gesundheitsamt Dortmund beauftrage Teststelle zur Bürgertestung nach § 4a Coronavirus-Testverordnung (TestV), ist die Prävent GmbH befugt, für jedes Mitglied der Bundesbevölkerung mindestens einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche durchzuführen.

Gemeinsam mit dem international tätigen Ladenbauunternehmen Dula entsteht das Schnelltest-Zentrum im Dula-Center voraussichtlich ab Dienstag, 6. April 2021, in der Harkortstraße 25-27, direkt neben dem DUSTMANN. Store.

Das Angebot ist Teil der bundesweiten Teststrategie zur Eindämmung des Corona-Virus in Deutschland. Die Kosten für die Testung werden vom Bund übernommen. Die Tests werden mit einem zugelassenen PoC-Antigen-Schnelltest durchgeführt. Das Testergebnis liegt in der Regel innerhalb von 15 Minuten vor. Nach Durchführung des Corona-Schnelltests erhalten die Getesteten vor Ort eine Bescheinigung über das Testergebnis.

„Es sollte in allen Dortmunder Einkaufsstraßen Testzentren geben“, fordert der Dula-Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann. „Alle sind da gefordert und müssen es zusammen organisieren“.

 

Über die Dula-Gruppe

Dula zählt zu den führenden Ladenbauunternehmen für ganzheitliche Ladengestaltung und exklusiven Innenausbau in Europa und liefert in über 60 Länder weltweit. Heinz-Herbert Dustmann leitet das Familienunternehmen in zweiter Generation. Zu den Leistungen zählen Planung und Design, Lichtplanung, Entwicklung, Produktion, Logistik, Montage und Generalunternehmeraufgaben. Dula realisiert Projekte für weltbekannte Marken, führende Kauf- und Warenhäuser sowie im Schiffsinnenausbau, in Hotels, Restaurants, Banken, Versicherungen, Verwaltungen und Konferenzräume. Zur Dula-Gruppe gehören Design-, Planungs- und Verkaufsbüros in Deutschland, Dubai, Frankreich, Großbritannien, Litauen, Russland, Spanien und den USA sowie Dula-Werke in Deutschland, Russland und Spanien.


Ihre Ansprechpartnerin für redaktionelle Rückfragen und Bildmaterial:
Sarah Schweitzer
Managerin PR und Werbung 
Telefon +49-(0)231-71 00-304 
E-Mail Sarah.Schweitzer@dula.de

 

Zur Übersicht