05.05.2021 Dula-Werk in Ahaus verabschiedet langjährigen Mitarbeiter in den Ruhestand

Veröffentlicht: 05.05.2021  

Im April 2021 wurde Ewald Harling nach fast 50 Jahren Zugehörigkeit im international tätigen Ladenbauunternehmen Dula herzlich von seinen Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. „Dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Unternehmen so lange begleiten ist nicht selbstverständlich und darauf sind wir stolz“, betont Heinz-Herbert Dustmann, Geschäftsführer der Dula-Gruppe.

Ewald Harling hatte schon sein Schülerpraktikum in dem Unternehmen für ganzheitlichen Ladenbau und exklusiven Innenausbau absolviert, bevor er 1972 seine Ausbildung zum Tischler bei Dula begann. Mit Ausnahme einer kurzen „Bundeswehr-Pause“ war der gebürtige Ahauser stets für das Ladenbau-unternehmen mit großen internationalen Kunden wie Apple, BMW oder Harrods tätig.

„Über die vielen Jahre sind einige Erinnerungen und Geschichten zusammengekommen, an die wir uns gerne erinnern“, führte der Betriebsleiter des Dula-Werks in Ahaus, Klaus Schwietering, in seiner Abschiedslaudatio an. Gesellen wie Auszubildenden habe Harling stets mit seinem Fachwissen weitergeholfen. Auch im Betrieb selbst habe er Prozesse mit Konsequenz und Beharrlichkeit voran-getrieben und so zu deren Verbesserung beigetragen.

Gemeinsam mit Andreas Schulte, Produktionsleiter, Werner Rörick, Stellvertreter des Betriebsrates, Markus Krabbe, Abteilungsleiter und Reinhard Hollekamp, einem Kollegen Harlings aus dem Bankraum, dankte Schwietering dem langjährigen Mitarbeiter Ewald Harling für die jahrzehntelange, treue Zusammenarbeit.

Stellvertretend für die gesamte Dula-Gruppe wünschte das Team aus Ahaus eine erfüllte Zukunft mit „noch vielen Jahren, die Du radfahrend, über Technik und Elektronik tüftelnd, in Deinem wohlverdienten Ruhestand verbringen kannst.“

„Wenn sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in so hohem Maße mit Dula identifizieren, ist das ein wichtiger Garant für die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens“, ist auch Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann dankbar.

 

2021-04-00_MA-in-Ruhestand-verabschiedet_(c)Dula.jpg

Im April 2021 verabschiedeten Andreas Schulte, Klaus Schwietering, Werner Rörick, Markus Krabbe und Reinhard Hollekamp (v. l. n. r.) ihren jahrelangen Kollegen Ewald Harling (3. v. r.) in den Ruhestand. Foto: Dula

 

Über die Dula-Gruppe

Dula zählt zu den führenden Ladenbauunternehmen für ganzheitliche Ladengestaltung und exklusiven Innenausbau in Europa und liefert in über 60 Länder weltweit. Heinz-Herbert Dustmann leitet das Familienunternehmen in zweiter Generation. Zu den Leistungen zählen Planung und Design, Lichtplanung, Entwicklung, Produktion, Logistik, Montage und Generalunternehmeraufgaben. Dula realisiert Projekte für weltbekannte Marken, führende Kauf- und Warenhäuser sowie im Schiffsinnenausbau, in Hotels, Restaurants, Banken, Versicherungen, Verwaltungen und Konferenzräume. Zur Dula-Gruppe gehören Design-, Planungs- und Verkaufsbüros in Deutschland, Dubai, Frankreich, Großbritannien, Litauen, Russland, Spanien und den USA sowie Dula-Werke in Deutschland, Russland und Spanien.


Ihre Ansprechpartnerin für redaktionelle Rückfragen und Bildmaterial:
Sarah Schweitzer
Managerin PR und Werbung 
Telefon +49-(0)231-71 00-304 
E-Mail Sarah.Schweitzer@dula.de

 

Zur Übersicht